MenscHHamburg-Kulturauktion endet mit Herzschlagfinale:                        14.100€ für die MenscHHamburg WG

In dieser Auktion war Musik drin: Gemeinsam mit Stars der Hamburger Musikszene hat der Verein MenscHHamburg ein Kulturpaket der besonderen Art geschnürt.

 

Das einzigartige MenscHHamburg-Klavier, bereitgestellt vom Pianohaus Trübger, wurde von Jeannine Platz und Stefan Wirkus künstlerisch gestaltet und von Liedermacherin Anna Depenbusch sowie Musiker Bosse signiert.

Hamburgs Musikszene ohne Udo Lindenberg? Undenkbar. Deshalb steuerte der Panikrocker einen exklusiven Kunstdruck bei – wie gemalt für den Platz über dem exklusiven Klavier.

 

Bei einem Herzschlagfinale kurz vor Ende der Auktion am 05.12.22 um 23:59:59 Uhr erreichte uns das finale Gebot von 14.100€.

 

Der gesamte Erlös der Auktion kommt nun der integrativen MenscHHamburg WG zugute, die aktuell zwanzig Menschen aus der Ukraine ein zweites Zuhause in Hamburg bietet.
Auch über die Autkion hinaus freuen wir uns über weitere Spenden, um die Wohnungen der WG ein weiteres Jahr finanzieren zu können.

 



Der Meierlikör ist zurück

Mehr Infos findet ihr hier:


Unsere weiteren Projekte:


Ansatz

Der Verein leistet Hilfsangebote für bedürftige Menschen dieser Stadt und verfolgt dabei den Anspruch bestehenden Missständen schnell Abhilfe zu verschaffen.

 

Um diesem Grundsatz gerecht zu werden, ist MenscHHamburg kreativ. Außergewöhnliche Anlässe, Veranstaltungen und Aktionen bilden die Grundlage für die finanzielle Unterstützung, die der Verein leisten will.

Philosophie

MenscHHamburg verfolgt die Idee, mit schönen Momenten schöne Momente zu schaffen.

 

Dabei versucht MenscHHamburg positiven Aktionismus zu verfolgen, also innovative Aktionen umzusetzen, die Menschen erfreuen und ihre Bereitschaft schüren, Engagement für hilfsbedürftige Personen in ihrem Umfeld zu entwickeln.

 

MenscHHamburg ist unbürokratisch aber korrekt.

 

MenscHHamburg ist laut, ohne Lärm zu machen.

Idee

MenscHHamburg setzt mit Hilfe von Sponsoren innerhalb Hamburgs unterschiedliche Aktionen und Veranstaltungen um, die das Ziel verfolgen, Spendengelder für bedürftige Personen einzunehmen.

 

Die Spendenanlässe werden vor jeder Aktion klar formuliert. Generierte Spenden werden ausschließlich zu besagten Zwecken eingesetzt.

 

Die umgesetzten Veranstaltungen und Aktionen wenden sich darüber hinaus auch an private Spender, die die Möglichkeit erhalten, sich neben den beteiligten Unternehmen und Institutionen (Sponsoren) ebenfalls zu engagieren.